Information

Kontakt

News

Projekte

Arbeitswelten

Mindmatters

Entwurfsplanung | Projektleitung Möbel und Innenausbau

06/2014

PARAT entwickelt das Büro für den Hamburger Software-Entwickler mindmatters. Der Bodenbelag ist das Hauptgestaltungselement der Fläche - ein grosses Mosaik aus Teppichfliesen. Der dunkle Farbton definiert Arbeitszonen, der mittlere Laufwege und die hellen Sechsecke markieren öffentliche Bereiche.

Die offene Küche ist Mittelpunkt des Büros. Der lange Esstisch mit integrierter Leuchte ist teilbar und bietet allen Mitarbeitern Platz. Die Arena im grossen Konferenzraum stellt auf zwei Ebenen ebenfalls genügend Sitzplätze zur Verfügung. Jeder Tischinsel wird ein Teamregal mit beschreibbaren Türen und eingebautem Bildschirm zugeordnet. Das rollbare Möbel dient zudem als Raumteiler.

Der hintere Teil des Büros ist Rückzugsbereich. Ein Bibliotheksregal schafft Steharbeitsplätze mit gerahmten Ausblick. Der Entwurf generiert mit Zonierung und massgefertigten Möbeln unterschiedliche Raumqualitäten für konzentrierte Einzelarbeit, Teamarbeit oder Besprechungen.

Credits

snoeck & co (Möbelbau)
Andreas Meichsner (Fotografie)

Impressum